Erklärung zum Datenschutz

Die ValueNet Group heißt Sie auf seiner Website unter https://www.valuenet.ag („Website“) willkommen. Ihre Privatsphäre und der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sind für die ValueNet von größter Bedeutung. Die ValueNet Group kann nur mit Hilfe der elektronischen Datenverarbeitung (EDV) die angebotenen Dienstleistungen korrekt, schnell und wirtschaftlich erbringen. Die Verarbeitung der uns bekannt gegebenen personenbezogenen Daten wird durch das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) geregelt. Danach ist die Datenverarbeitung und -nutzung zulässig, wenn das BDSG oder eine andere Rechtsvorschrift sie erlaubt oder wenn der Betroffene ihr zugestimmt hat. Das BDSG erlaubt die Datenverarbeitung und -nutzung stets, wenn dies im Rahmen der Zweckbestimmung eines Vertragsverhältnisses oder vertragsähnlichen Vertrauensverhältnisses mit dem Betroffenen dient oder soweit es zur Wahrung berechtigter Interessen der Daten verarbeitenden Stelle erforderlich ist und kein Grund zu der Annahme besteht, dass der Betroffene ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse am Ausschluss der Verarbeitung oder Nutzung hat.
Wenn Sie außerhalb der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums ansässig sind, erklären Sie durch Ihren Zugriff auf die Website und deren Nutzung stillschweigend Ihre uneingeschränkte Zustimmung zur Datenschutzbestimmung, soweit dies laut dem an Ihrem Wohnort geltenden Recht vorgeschrieben ist.

Personenbezogene Daten

Zu „personenbezogenen Daten“ zählen alle Informationen, die eine Person identifizieren oder sie identifizierbar machen. Darunter fallen zum Beispiel: Vor- und Nachname, Anrede, Unternehmen, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Mobilfunknummer, Benutzername und Passwort sowie andere Informationen, die Sie ggf. über Freitextfelder oder andere Benachrichtigungsfunktionen an uns übermitteln.
Datenaustausch und Weitergabe von Daten an Dritte
Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dass Sie einer solchen Weitergabe zugestimmt haben oder diese laut geltendem Recht zulässig ist, beispielsweise wenn dies für die Erfüllung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrages erforderlich ist. Wenn Sie eine Anfrage stellen, die sich auf Tochtergesellschaften der ValueNet Group bezieht, wird diese Anfrage zusammen mit den für eine Beantwortung Ihrer Anfrage erforderlichen Informationen an die entsprechende Konzerngesellschaft weitergeleitet.

Sicherheit

ValueNet setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein (insbesondere Zugriffs-, Verfügbarkeits- und Eingabekontrollen und Mittel zum Schutz von Medien, die personenbezogene Daten verwenden, sowie Einsatz von qualifiziertem Personal, das für die Sicherheit der personenbezogenen Daten verantwortlich ist), um sicherzustellen, dass der Schutz der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten nicht durch unerlaubte, versehentliche oder vorsätzliche Manipulation, Beschädigung, Verlust, Löschung oder unbefugten Zugriff sowie durch unbefugte Verarbeitung oder Offenlegung untergraben wird. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden stetig dem jeweils aktuellen Kenntnisstand entsprechend aktualisiert und angepasst. Aufgrund der Beschaffenheit des Internets ist eine Informationsübertragung möglicherweise nicht immer absolut sicher. Daher können wir die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten während der Übertragung über das Internet an unsere Website nicht gewährleisten. Sobald wir jedoch Ihre personenbezogenen Daten erhalten haben, werden wir angemessene technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergreifen. Wir schützen Ihre Daten durch regelmäßige interne Kontrollen. Auch wenn wir mit Auftragnehmern zusammenarbeiten um Bestellungen und Abfragen zu bearbeiten, sichern wir durch Vereinbarungen und Kontrollen ein ebenso hohes Datenschutzniveau wie dies für uns gilt.

Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzbestimmung haben, auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen oder diese korrigieren möchten, eine Löschung Ihrer Daten beantragen oder bei uns bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein Auskunftsersuchen einlegen möchten, finden Sie unten in dieser Datenschutzbestimmung die entsprechenden Kontaktinformationen. Wir bemühen uns, Ihnen so schnell wie möglich zu antworten. Falls Ihre Anfrage jedoch eine eingehendere Prüfung erfordert, werden wir Ihnen den Empfang Ihrer Beschwerde bestätigen und Sie gegebenenfalls auffordern, uns weitere Informationen zu Ihrer Anfrage und dem erwünschten Ergebnis zukommen zu lassen. Wenn es laut dem an Ihrem Wohnort geltenden Recht erforderlich ist, dass Sie Ihre Anfrage ordnungsgemäß unterzeichnen und an uns schicken, werden wir Sie darüber entsprechend informieren.

Änderung dieser Datenschutzbestimmung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmung jederzeit zu ändern oder zu aktualisieren, um sie an unsere jeweils gültigen Verfahren zum Umgang mit personenbezogenen Daten anzupassen. Jede Änderung oder Aktualisierung wird auf dieser Website bekannt gegeben.
Wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutz-Grundsätzen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten.

Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten unter:
ValueNet Holding GmbH & Co. KG
Markus Olbring
Innsbrucker Ring 152
81669 München

datenschutz@valuenet.ag